All the Gods in the Sky

Tous les dieux du ciel

Aus dem offiziellen Programm:
Es gibt diese Kindheitsmomente, die das gesamte Leben bestimmen. So schnell vorbei wie ein Wimpernschlag, tiefgreifend wie ein Orkan. Zwanzig Jahre nach dieser einen Mutprobe müssen die Geschwister Estelle und Simon immer noch mit ihren Folgen leben. Von Schuldgefühlen zerfressen, verrichtet Simon mechanisch sein Tagwerk als Fabrikarbeiter und betreut die bettlägerige Schwester im abgeschiedenen Elternhaus. Licht hinein bringt die junge Waise Zoé, die die Routine gehörig durcheinander wirbelt. Bald ist Simon überzeugt: Außerirdische werden kommen, um ihn und Estelle aus den körperlichen Gefängnissen zu befreien und sie emporzuheben in den Himmel! Lasst die Ärzte und Sozialarbeiter nur reden...

ALL THE GODS IN THE SKY zeigt die Strategien, die Menschen entwickeln, um mit ihren Schicksalsschlägen fertig zu werden – oder eben auch nicht. Der französische Film ist eine überragend gespielte, subtile und damit umso intensivere Mischung aus psychologischem Thriller und surrealem Body-Horror.


The intense mix of psychological thriller and surreal body horror is about the strategies people develop to deal with blows of fate – or not.


Selbstredend kann jeder Trailer potentiell Spoiler enthalten!


Score (BETA): 62 - 6.2/10

Schreibe den ersten Review!

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):