crazy

The Bare Breasted Countess

Les avaleuses

Aus dem offiziellen Programm:
THE BARE BREASTED COUNTESS ist einer von Francos bekanntesten Werken und bietet die ausgewogene Mischung aus Erotik und Horror, für die er in Ehren gehalten wird. Seine Muse und Lieblingsdarstellerin Lina Romay kann in dieser Paraderolle ihre düster-bedrohlichen und sinnlich-aufreizenden Seiten gleichermaßen zur Geltung bringen. Als Gräfin Irina verführt sie Männer und Frauen um sich an deren Blut zu laben. Ein fast dialogloser, äußerst freizügiger Vampirfilm, der von seiner Stimmung und seinem visuellen Flair lebt.


The gothic settings are well lit and filmed with unusual care. The many and varied erotic scenes, dwelling on the familiar dungeons and torture chambers with scantily clad women in chains, convey an intensely morbid sexuality.

Aurum Encyclopedia of Horror


Anmerkung:
War geplant fürs FFF 2000 wurde aber kurz vor Start durch Vampyros Lesbos ersetzt.


4 Sterne (1 Bewertung)

Schreibe den ersten Review!

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern:
OFDbVerfügbarkeit prüfen


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.