von Fans für Fans

Beyond the Gates

21 waren dort
Besucher in allen Städten

Mercy-Sky
oli61
Dvdscot
whitman
Susanna
Heidi
Michaela
Wishbringer
Herr_Kees
misspider
todaystomorrow
Timo
zoulwags
Zwerg-im-Bikini
meiklsan
Alexander
seppgui
todi
luzie407
und 2 inkognito

Aus dem offiziellen Programm:
Ein halbes Jahr nach dem rätselhaften Verschwinden seines Vaters kehrt Gordon zurück in seine Heimatstadt. Hier soll er seinem jüngeren Bruder, dem Tunichtgut John, dabei helfen, den Nachlass des Verschollenen zu verwalten. Die entsprechende Hinterlassenschaft besteht hauptsächlich aus einer verstaubten Videothek, in der entgegen jeglicher technischer Weiterentwicklung, immer noch Tausende von uralten Videokassetten ihr Dasein fristen. Bald stoßen die Brüder im Büro ihres Vaters auf ein mysteriöses Brettspiel. Als sie die dazugehörige VHS in den Recorder schieben, erwartet sie auf dem Band die geheimnisvolle Evelyn, die erklärt, dass die beiden ihren Vater nur retten können, wenn sie sich auf die Suche nach Schlüsseln begeben, die das Tor in eine andere Welt öffnen. Gordon und John bleibt keine Wahl: Widerstrebend begeben sie sich auf eine Reise, die direkt in die Hölle führt.

BEYOND THE GATES ist eine nostalgisch-witzige Ode an die Horrorfilmgeneration der 80er. In seinem Erstling erinnert sich Regisseur und Autor Jackson Stewart an eine Zeit, in der Terror noch auf analogem Wege ins Haus kam und serviert eine Schlachtplatte aus den Glanzzeiten der B-Video-Heuler, vollgestopft mit liebevollen Reminiszenzen an die Filme jener Ära. Als Sahnehäubchen schaut Scream Queen Barbara Crampton (RE-ANIMATOR) vorbei. Ein wahres Fest für Fans!


A pair of quarreling brothers clear out their lost father’s vintage video collection and stumble across a mysterious game lead by horror icon Barbra Crampton. A tender homage to the good old times of VCR and film nerds in general.

Anmerkung:
Der Regisseur Jackson Stewart zu Gast:
Mittwoch 31.08.2016 um 21:30 im Cinemaxx München


Score (BETA): 68 - 4.6 Sterne (37 Bewertungen) - 8.9/10

9 Reviews - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):