von Fans für Fans

The Body

29 waren dort
Besucher in allen Städten

Lovecraft
Payboy
flow666
MrHenke
flinx
chupcheck
zoulwags
Herr_Kees
Heiko
misspider
Susanna
sploink
Michaela
whitman
mbraun
oli61
Zwerg-im-Bikini
riverroad1440
todaystomorrow
Timo
Alexander
Mathias Martin
Chainz
Neck
apfelweiss
Snorkfraeulein
und 3 inkognito
El cuerpo

Aus dem offiziellen Programm:
„Was haben wir hier?“, fragt der soeben von einer Reise zurück­gekehrte Kriminalkommissar Jaime Peña die in der Pathologie versammelten Kollegen. „Wir wissen es nicht.“ Wie denn auch, wenn der diensthabende Wachmann kurz nach einem panischen Notruf ins Koma befördert wurde und eine tags zuvor eingelieferte Leiche sich vor ihrem Rendezvous mit der Knochensäge in Luft aufgelöst hat?! Eine clevere Firmen­chefin, die virtuos und vergnügt auf der Klaviatur der Macht spielt (Belén Rueda, THE ORPHANAGE), ein Ehemann auf Abwegen, Stromausfälle, fremde Handys und toxische Substanzen aus der hauseigenen Pharmaproduktion: Regisseur Oriol Paulo legt Fährte um Fährte, folgt dem Hauptverdächtigen seines famosen Debüts durch halbdunkle Gänge und Seziersäle, bis ein jegliches Gefühl der Sicherheit verflogen ist. Beim rabiaten und kathartischen letzten Twist fällt der Groschen und es wird klar, welch perfider Plan soeben vor aller Augen ausgeführt wurde.


From two of the producers of THE ORPHANAGE comes THE BODY, another atmospheric genre exercise from Spain … Director Paulo keeps the viewer in the moment by ratcheting up the tension with Sergio Moore‘s temperamental score and briskly pacing the film, unveiling a new development in each scene; one never has a spare moment to mentally graph the dot-connection required to predict the ending.

Critic Speak



Like the forensic lab in which it‘s set, Oriol Paulo‘s debut, THE BODY, is darkly fascinating, full of secrets and highly polished … Coronado turns the simmering Peña into the film‘s most threatening presence, while the always watchable Rueda (best known offshore for THE ORPHANAGE) turns Mayka‘s callous manipulations of Álex into an echo of the daring games the story plays with the audience.

Variety



Selbstredend kann jeder Trailer potentiell Spoiler enthalten!


Score (BETA): 71 - 7.3 Sterne (54 Bewertungen) - 2013: 6.8/10

14 Reviews - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 5,98 € 7,98
amazon.de€ 4,99 € 4,97
amazon.co.uk£ 3,10 £ 4,65
amazon.es€ 7,00 € 8,74


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading