von Fans für Fans

Brotherhood

28 waren dort
Besucher in allen Städten

todi
zerocool_
Christian
flow666
kachinga
Cooper
Marc_Renton
mbraun
TwoFace
Timo
anni80
Wishbringer
apfelweiss
Neck
KlausUhl
MrTooMuch
Zakero
Mercy-Sky
moonsafari
Athanasios Mazarakis
Phileas
flinx
sploink
Susanna
und 4 inkognito

Aus dem offiziellen Programm:
Es gibt sie nicht oft: Debütfilme, die das Publikum mit einer scheinbar selbstverständlichen Leichtigkeit von der ersten Sekunde an mitreißen und anschließend im Minutentakt auf falsche Fährten schicken. Will Canons BROTHERHOOD ist einer davon. Was eines Nachts bei der Fraternity „Sigma Zeta Chi“ passiert, könnte grotesker nicht sein. Zwei Erstsemester sollen als letzte Prüfung für die Aufnahme in die Studentenverbindung jeweils allein einen 24 h-Shop ausrauben. Während Adam (großartig und endlich erwachsen: Trevor Morgan) die „Mission“ glückt, erwischt Mitbewerber Kevin (Lou Taylor Pucci aus THE INFORMERS) eine Kugel. Zurück im Verbindungshaus beginnt die panische Suche nach einem Ausweg aus dem Schlamassel. Doch sämtliche noch so diplomatischen, Polizei und Krankenhaus meidenden Rettungsideen münden in der Sackgasse. Angesichts des schwer blutenden und schreienden Kevin wird die Lage einerseits beständig heikler; andererseits verfangen sich die Verbindungsbrüder im Strudel der Ereignisse auch immer mehr in ihren eigenen Ängsten …

Dieser Film ist in sich so schlüssig wie genial, dass selbst Hollywoods Top-Kreative sich von der cleveren Dramaturgie noch was abschauen könnten. In bester Tradition von Filmen wie 11:14 spielt auch hier das Element Zufall die Hauptrolle. Allerdings unterstützt von einigen talentierten Jungschauspielern, die ab jetzt eine steile Karriere vor sich haben dürften.


First-time feature helmer will Canon drives his actors on a virtually nonstop full-court press from first scene to final fade-out, only occasionally pausing for a dab of backstory or a burst of black comedy to give the players – and the audience – a fleeting breather.

Variety



Selbstredend kann jeder Trailer potentiell Spoiler enthalten!


Score (BETA): 60 - 6 Sterne (40 Bewertungen) - 2010: 5.9/10

11 Reviews - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 3,98 € 6,98
amazon.de€ 1,08 € 1,89


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading