Dark Encounter


Aus dem offiziellen Programm:
Im November 1982 verschwindet die kleine Maisie spurlos aus ihrem Elternhaus. Als sich die trauernde Familie ein Jahr später gemeinsam mit dem Sheriff zu einer Gedenkfeier versammelt, zwingen beunruhigende Lichter aus dem nahen Wald die Männer nach draußen. Die unerklärlichen Phänomene, denen nicht nur sie, sondern auch die Frauen im Haus plötzlich ausgesetzt sind, erschüttern alle bis ins Mark. Dann ist die Hälfte von ihnen wie vom Erdbeben verschluckt. Während die Hinterbliebenen Laura, Billy und Noah alle Mühe haben, die Situation der Polizei zu erklären, beginnt der Spuk von vorn: heftig scharrende Geräusche, blendende Strahlen vom Himmel – eine unheimliche Kraft attackiert das Haus und versucht sich mit aller Macht Zutritt zu verschaffen. Doch zu welchem Zweck?

Die atmosphärisch dichte Sciencefiction von Carl Strathie (SOLIS) mit Laura Fraser und Alice Lowe berührt mit einer starken Geschichte voller ungeahnter Wendungen.


The dense sci-fi flick with Laura Fraser and Alice Lowe entrances with a strong story full of unexpected twists.


Selbstredend kann jeder Trailer potentiell Spoiler enthalten!


Score (BETA): 52 - 4.1 Sterne (27 Bewertungen) - 6.3/10

3 Reviews - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):