von Fans für Fans

Daylight

Zeitverschwendung

von FFFler
Permalink
Horrorfilm meets Arthouse heißt es auch in Daylight, doch leider hat der Film trotz einiger durchaus ordentlicher Momente viele Schwächen. Die Größte dürfte wohl das Verhalten einiger Charaktere sein, die sich nicht nur äußerst dumm verhalten, sondern auch in ihrer Motivation nicht immer schlüssig agieren. Gerne würde der Zuschauer auch etwas mehr über die Hintergründe erfahren, wird jedoch nahzezu komplett im Dunkeln gelassen. Die ruhige Inszenierung kann zwar für etwas Atmosphäre sorgen, langweilt den Zuschauer aber fast auch gleichermaßen. Definitiv nicht empfehlenswert.
FFFler
sah diesen Film im Cinestar 7, Berlin

22.08.2010, 11:14




Alle Bewertungen im Überblick:
FFFler
Review zeigen
Wishbringer
Oldboy
Francis
Review zeigen (SPOILER!)
meiklsan
Shokkker
bewitched240
m0leman
Bierfest

Weitere Informationen (externe Links):