von Fans für Fans

Duress

17 waren dort
Besucher in allen Städten

Bernd
Christian
Cooper
Maell
gangrle
Mercy-Sky
Zakero
meiklsan
TwoFace
todaystomorrow
oli61
Mathias Martin
Wishbringer
und 4 inkognito

Aus dem offiziellen Programm:
Wie weit wirst du wohl gehen, um deine Tochter zu beschützen? Scheinbar zufällig Zeuge eines Ladenraubs findet sich Richard plötzlich an der Seite eines Psychopathen, der ihn offenbar zu seinem Vertrauten auserkoren hat. Liebenswürdig lächelnd erklärt ihm Abner, dass er nun die seltene Gelegenheit habe, in den Kopf eines Serienmörders zu schauen. Und dass alle Menschen fähig seien zu töten, wenn es darauf ankomme. Abner befiehlt, droht, gewährt Gnade, spielt mit Richard wie mit einem Fisch am Haken. Widerstand begegnet er mit unverdrossenem Sadismus und einem schmerzhaften Ruck an der Angel. „Richard, ich tue Kindern nicht weh.“, beruhigt er den Vater. „Wenn es nicht absolut sein muss.“ Richard argumentiert, versucht sich zu entziehen, bietet seinem „Mentor“ die Stirn und geht schließlich in die Offensive. Und erfüllt damit säuberlich Abners perfiden Plan: zu beweisen, wie wenig es braucht, damit aus einem unbescholtenen Bürger ein Mörder wird. Oder nicht? Abners wahre Motive überbieten alles bisher Gesehene – so charmant, so kühl, so besorgt um das Wohl der Familie gab sich bis dato noch kein Serienkiller! 2006 debütierte Jordan Barker mit dem Geisterschocker THE MARSH. Mit DURESS beweist er auch im Psychothriller-Fach sein monströses Talent.


Still mourning his wife’s suicide and dealing with his daughter Sarah’s rebellion, Richard (Martin Donovan) witnesses a brutal hold-up murder. It seems that the killer, whom introduces himself as Abner Solvie (creepily charming: Sakis Rouvas), has chosen him as his confidant and apprentice. And has him in a neatly constructed predicament: if Richard doesn’t let go of his belief that killing is inhumane, his daughter will die.


Selbstredend kann jeder Trailer potentiell Spoiler enthalten!


Score (BETA): 47 - 4.7 Sterne (20 Bewertungen)

1 Review - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):