von Fans für Fans

Dysmorpho

Haarlos!

von DelosOzzy
Permalink
Kurz und ecklig. Manchmal sollte man Haare lassen wo sie sind. Ganz nett.
DelosOzzy
sah diesen Film im Cinema, München

04.08.2005, 10:02


Männerängste

von Rohrkrepierer
Permalink
Starke Idee und bis kurz vor Schluß auch sehr gut umgesetzt und gespielt.

Leider spart sich das Werk eine wirkliche (harte) Pointe und kann so den guten Eindruck am Ende nicht ganz erfüllen.

Nett!
Rohrkrepierer
sah diesen Film im Cinecitta', Nürnberg

08.08.2005, 11:20


Review

von todaystomorrow
Permalink
Ein Haar an der falschen Stelle kann einen ganz schön ärgern - und die Beseitigung kann verflucht schmerzhaft sein. Das bringt "Dysmorpho" auch recht gut rüber, die gute Kameraarbeit, der triste Set und die passable schauspielerische Leistung lassen den Zuschauer sich gut ins Szenario einfühlen. Allerdings wälzt der Film seine eine, kleine Idee viel zu lange aus, steigert sich ab einem gewissen Punkt inhaltlich nicht mehr und ist darum insgesamt doch als eher langweilig zu bewerten. Schade, etwas Straffung und ein paar Einfälle mehr hätten hieraus einen richtig guten Film machen können, so kann ich aber nur knapp 5 Punkte vergeben.
todaystomorrow
sah diesen Film im Metropolis, Frankfurt

21.08.2005, 00:55




Alle Bewertungen im Überblick:
DelosOzzy
Review zeigen
Rohrkrepierer
Review zeigen
todaystomorrow
Review zeigen
BARROCK
Felix Schweiger
Snorkfraeulein

Weitere Informationen (externe Links):