crazy

Employee of the Month

L'employée du mois

Aus dem offiziellen Programm:
Inés ist ungewollt das Mädchen für alles bei Eco Clean Pro: Rechtsexpertin, Qualitätsmanagerin, Personalbeauftragte, Kundenbetreuerin, Sekretärin und Kaffeetante sowieso. Seit ECP die Putzleute entlassen hat, darf sie sich auch ums Klopapier kümmern. Die alten weißen Männer der Firma gehen derweil Sushi essen und hängen ihr auch noch die neue Praktikantin an den Hals. Den hat Inés endgültig voll: 17 Jahre ohne Gehaltserhöhung! Doch das Geld stecken sich die Herren der Schöpfung lieber gegenseitig in die Taschen. In der Folge kann es schon mal passieren, dass dem Vorgesetzten eine Tischstatue im Schädel steckt. Wie praktisch, dass Eco Clean besonders starkes Putzmittel herstellt. Und Inés hat mit ihrer Säuberungsaktion gerade erst angefangen.

Was für eine großartig ätzende Satire! Regisseurin Véronique Jadin und ihr grandios aufspielender Cast genießen es sichtlich, toxische Männlichkeit am Arbeitsplatz fortzufegen. Ein wahres Fest (nicht nur) für Feminist:innen.


Director Véronique Jadin and her terrific cast declare war on toxic masculinity in the workplace. Take time off for this blood-soaked satire!


Selbstredend kann jeder Trailer potentiell Spoiler enthalten!


Score (BETA): 64 - 6.1 Sterne (19 Bewertungen) - 6.7/10

2 Reviews - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern: