von Fans für Fans

Erik the Viking

 

Aus dem offiziellen Programm:
Dies ist die Geschichte eines Wikingers, dem eines Tages klar wird, daß es im Leben mehr geben muß als Raub, Plünderung und Vergewaltigung. Erik der Wikinger hat sich verliebt. Doch diese Liebe ist von kurzer Dauer. Von kürzester sogar, hat er dieses junge Mädchen doch gerade erst umgebracht. Zwar mehr aus Versehen, aber passiert ist passiert. Es ist eben Mode zu morden, im legendären Zeitalter des Ragnorok. Die Ara des Ragnorok ist - nach der alten Legende - das Zeitalter, in dem Fenrir, der Wolf, die Sonne verschlungen hat und der große Winter über die Erde gekommen ist. Es sei denn, es gelingt jemandem, die Götter zu wecken und die Sonne dadurch dazuzubringen, wieder über der Erde zu scheinen.


6.4 Sterne (6 Bewertungen)


1 Kommentar

Schreibe den ersten Review!

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):