von Fans für Fans

Evolution

5 waren dort
Besucher in allen Städten

todi
Timo
Mercy-Sky
Herr_Kees
und 1 inkognito

Aus dem offiziellen Programm:
Irgendwo am Rand der Welt auf einer einsamen Insel: Hier scheinen ihre Bewohner nach ganz eigenwilligen Regeln zu leben. Zwar sehen die Jungs, die da am Strand in den Felsen herumstochern, auf den ersten Blick nicht ungewöhnlich aus. Ein bisschen wortkarg oder gehemmt wirken sie vielleicht. Doch als der blonde Nicolas beim Schwimmen auf eine Leiche am Meeresgrund stößt, beginnt er Fragen zu stellen und bald drängen sich verstärkt Ungereimtheiten ins Bild: Die Einheitskleidung der unwirklich blassen Mütter zum Beispiel oder der Kontrast zwischen weißen Wohnhütten und den vor Unheil triefenden Wänden eines Krankenhauses, in das Nicolas plötzlich eingeliefert wird ...

EVOLUTION ist die Definition von schrecklich schön: Die Kulissen, in denen die Kamera jedes Detail einfängt, sind eindrucksvoll malerisch und machen Regisseurin Lucile Hadžihalilovics schleichenden Body-Horror damit umso grausamer. In ihrem Film wächst das Übel unweigerlich heran: In den Körpern der Kinder, in den Köpfen der Zuschauer. Selbst wenn Nicolas Bilder in ein kleines Heft zeichnet, wird man das Gefühl nicht los, dass auf der Insel im Nirgendwo etwas gewaltig schief läuft. Männer gibt es in dieser Welt übrigens nicht, nur Mütter und Söhne. Mütter, die sich nachts nackt aneinander reiben und Söhne, die ahnen, dass ihr Leben vielleicht schon verloren war, als es begann.


A desert island only inhabited by women and their sons: Young Nicolas‘ life is turned upside down when he discovers a dead boy‘s body on the bottom of the ocean. Lucile Hadžihalilovic, the director of the critically acclaimed INNOCENCE, once again creates a unique masterpiece that won her this year’s special price of the jury in San Sebastián.


Score (BETA): 62 - 4.6 Sterne (20 Bewertungen) - 2015: 6.4/10 - 2015: 75%

6 Reviews - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):