von Fans für Fans

Extraterrestrial

18 waren dort
Besucher in allen Städten

Dvdscot
meiklsan
Zwerg-im-Bikini
bigJay
Alexander
todaystomorrow
whitman
Susanna
Mercy-Sky
MrHenke
todi
Frank
und 6 inkognito

Aus dem offiziellen Programm:
Eigentlich ist Kleinstadtpolizist ein ganz entspannter Job. Der Sheriff des beschaulichen Echo Lake muss sich in letzter Zeit allerdings mit einigen ungewöhnlichen Vorkommnissen herumschlagen. Nachts fliegt plötzlich eine Telefonzelle samt panischer Anruferin in die Luft und kommt Augenblicke später nur in Einzelteilen zurück. Die Farmer der Umgebung beschweren sich über seltsam sauber abgetrennte Teile ihrer Zuchttiere und eine schwer verletzte Frau warnt vor außerirdischen Entführern. Was der Sheriff zunächst nicht wahr haben will, prophezeit der örtliche Tankwart schon im Opener: "That shit was out of this world!"

Ausgerechnet in besagtem Echo Lake richtet sich eine fröhliche Clique auf ein partyfreudiges Wochenende in einer Hütte im örtlichen Wald ein. Doch ungebetener und garantiert nicht wohlgesinnter Besuch aus dem All schickt sich an, den Freunden ihren Ausflug gehörig zu vermiesen ...

Die Vicious Brothers liefern nach den beiden GRAVE ENCOUNTERS-Teilen mit EXTRATERRESTRIAL klassischen Alien-Horror, berstend vor liebevollen Zitaten an die Spielberg- und Carpenter-Blockbuster der 80er-Jahre. Im Gegensatz zu ihrem Debüt kann das Regie-Duo hier auch mit einer aufwändigeren Produktion und erstklassigen Spezialeffekten punkten. Angereichert mit allem, was das Herz des Verschwörungstheoretikers begehrt und einer guten Portion Selbstironie macht die Hetzjagd auf irdische Versuchskaninchen in EXTRATERRESTRIAL bis zum letzten Erdling Spaß.


"Come in peace my ass!" – after GRAVE ENCOUNTERS 1+2 the Vicious Brothers tip their hats to Spielberg and Carpenter and now unleash nasty-minded aliens upon planet earth in this intergalactic slasher with high-end special effects.

Anmerkung:
Der Regisseur Colin Minihan und Stuart Ortiz von The Vicious Brothers waren zu Gast:
Freitag 12. September um 21:15 im Cinema (München)
Samstag 13. September um 19:15 im Metropol (Stuttgart)
Sonntag 14. September um 19:15 im Savoy (Hamburg)


Selbstredend kann jeder Trailer potentiell Spoiler enthalten!


Score (BETA): 54 - 4.2 Sterne (54 Bewertungen) - 2014: 6.5/10

12 Reviews - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 8,98 € 11,98
amazon.de€ 6,45 € 6,97
amazon.co.uk£ 0,79
amazon.com$ 4,49 $ 6,48


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading