von Fans für Fans

Framed

 

Aus dem offiziellen Programm:
Als Appetithäppchen vor EYE OF THE BEHOLDER zeigen wir Mennan Yapos FRAMED:

Beck und Dana haben sich verspätet, der Kinofilm läuft bereits. Kaum im Saal, beschleicht Dana ein bedrückendes Gefühl. Auf der Leinwand spricht ein Mann in Zwangsjacke direkt in die Kamera. Fast hat es den Anschein, er würde das Gespräch mit dem Publikum suchen. 

Eigenwillig, vielschichtig und technisch versiert zeigt sich die Geschichte, die für den Deutschen Kurzfilmpreis nominiert wurde...


6 Sterne (1 Bewertung)

1 Review - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):