von Fans für Fans

Get Shorty

19 waren dort
Besucher in allen Städten

oli61
Dvdscot
Mercy-Sky
Lovecraft
todaystomorrow
Zwerg-im-Bikini
Alexander
Herr_Kees
chupcheck
Wishbringer
Blade
todi
MrHenke
Susanna
whitman
und 4 inkognito
Internationales Kurzfilmprogramm

Aus dem offiziellen Programm:
Ein gutes Kurzfilmprogramm ist wie eine Achterbahnfahrt. Da wird erst gelacht, dann geschrien und am Ende will man gleich nochmal. Beim Fantasy Filmfest wäre das natürlich eine besonders schnelle Achterbahn, mit sehr steilen Abfahrten. Da wird dann ein bisschen mehr geschrien und so mancher hält sich vielleicht lieber die Augen zu.

Aber von Anfang an! Denn da beginnt unser diesjähriges GET SHORTY Kurzfilmprogramm: Als Gott das Licht von der Dunkelheit trennte und den Himmel von der Erde. DAY 40 erzählt von der Entstehung der Welt und dem religiösen Fanatiker Noah, der eine Arche baut und mit jeder Tierart dieser Welt, viel länger als geplant auf seinem kleinen Boot eingesperrt bleibt. Klar, dass nicht nur einige der Passagiere dort ihr wahres Gesicht zeigen, sondern sich auch an Land ein paar Dinge verändern ... In HE TOOK HIS SKIN OFF FOR ME ändert sich auch so einiges für einen Mann, der seiner Freundin den ultimativen Liebesbeweis leistet. Während die mit dem Ergebnis überglücklich ist, muss er sich fortan mit den Konsequenzen herumschlagen – und die kommen reichlich blutig daher ... Konsequenzen hat auch der maßlose Shoppingwahn von Ana in RABBIT 105. Nach Stunden mit Papas Kreditkarte in der Mall kann sie ihr geparktes Auto nicht wiederfinden. Verwirrt und verängstigt irrt sie durch die dunkle Tiefgarage und muss bald feststellen, dass sie dort nicht ganz alleine ist ... In RAMONA wird der Spieß dann umgedreht. Hier hat die Protagonistin nicht nur von Beginn an ein Auto – es sind auch eher die Männer, die sich wünschten, allein zu sein ... Und noch einer wäre lieber getrennt! In TUNING OSCAR wird der arme Oscar von seiner verstorbenen Ex-Freundin heimgesucht. Die will sichergehen, dass ihr ehemaliger Lover auch nach dem Tod nicht fremdgeht – zumindest nicht bis der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Wäre auch kein Problem, wenn seine hübsche Neue in spe ihn nicht unbedingt sofort verführen wollen würde ... HERMAN THE GERMAN lässt sich nur von einer Sache verführen: Schnitzeltorte! Ansonsten steht für ihn sein Beruf als Bombenentschärfer an erster Stelle. Als sich aber bei einem Einsatz sein zentrales Furchtzentrum ausschaltet, darf er keinen Beruf mit Verantwortung mehr ausüben. Um seinen Job nicht zu verlieren, nimmt Herman all seinen Urlaub und zieht aus, das Fürchten neu zu lernen ... Das Fürchten lehrt die beiden jungen Eltern im letzten Short vor allem ihr dauerhaft schreiendes Kind. Nacht für Nacht bringt es sie um Schlaf und Verstand. Völlig übermüdet, verzweifelt und zerstritten erleben die beiden in LA HORA DEL BAÑO eine albtraumhafte Nacht: voller Leidenschaft, Wahnsinn und Mordsgelüste.


Day 40
Kanada 2014 / 5 min / englische OV
REGIE Sol Friedman

He Took His Skin Off For Me
Großbritannien 2014 / 11 min / englische OV
REGIE Ben Aston

Herman the German
Deutschland 2015 / 15 min / deutsche OmdU
REGIE Michael Binz

La hora del baño
Spanien 2014 / 17 min / spanisch OmeU
REGIE Eduardo Casanova

Rabbit 105
Liebre 105
Argentinien 2013 / 14 min / spanische OmeU
REGIE Sebastián Rotstein

Ramona
Rumänien 2015 / 20 min
REGIE Andrei Creţulescu

Tuning Oscar
Óscar desafinado
Spanien 2015 / 21 Min / spanische OmeU
REGIE Mikel Alvariño


Score (BETA): 45 - 4.5 Sterne (32 Bewertungen)

5 Reviews + 1 Kommentar - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!