von Fans für Fans

The Guest

11 waren dort
Besucher in allen Städten

Neck
Herr_Kees
todi
Mercy-Sky
oli61
Dvdscot
sploink
glorrk
Susanna
Timo
und 1 inkognito

Aus dem offiziellen Programm:
Seit ihr ältester Sohn Caleb nicht mehr aus Afghanistan zurückkehrte, leben die Petersons ihr kleinstädtisches Leben hinter einem undurchdringlichen Mantel der Trauer. Doch da steht plötzlich sein Kampfgefährte David vor der Tür, der letzte Grüße des Gefallenen überbringt, und die Familie öffnet sich dankbar der sympathischen Ausstrahlung des höflich-bescheidenen Fremden. Bald schon zieht David in Calebs altes Zimmer ein, hilft im Haushalt mit, berät Tochter Anna in Liebesdingen und geht mit effizienter Härte gegen die Highschool-Bullies vor, von denen der jüngste Sohn Luke schikaniert wird. Als sich im Umfeld der Familie die tödlichen Zufälle häufen und Davids Verhalten zunehmend unheimlicher wird, beginnt Anna sich für die Vergangenheit des seltsamen Gastes zu interessieren – und ihre Recherchen stürzen die verschlafene Kleinstadt in ein schreckliches Blutbad jenseits ihrer Vorstellungskraft.

Nach dem Paukenschlag YOU'RE NEXT kredenzen Regisseur Adam Wingard und Autor Simon Barrett ihren Zuschauern erneut eine wilde Tour de Force durchs Genre: THE GUEST ist eine mit sicherer Hand inszenierte Reminiszenz an die Blütezeit des 80er-Jahre-Kinos. Wie sein Titelcharakter ist auch der Film selbst nie das, was er vorgibt zu sein, und wenn zum pulsierenden Synthie-Soundtrack standesgemäß die Fetzen fliegen, wird jeder Fan mit wohligem Schauer der Tage gedenken, als die Videokassette ihren Siegeszug antrat und der neue John Carpenter oder James Cameron jedes noch so verregnete Wochenende retten konnte.


In the space of about 60 seconds, filmmakers Adam Wingard and Simon Barrett have already announced their mission statement: a mysterious stranger, an unstoppable force and a Halloween setting signal to the audience ... that you are about to have a damn good time.

Indiewire



Selbstredend kann jeder Trailer potentiell Spoiler enthalten!


Score (BETA): 76 - 6.9 Sterne (41 Bewertungen) - 2015: 6.7/10 - 2015: 90% - 2015: 76/100

7 Reviews - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 4,98 € 5,98
amazon.de€ 3,58 € 4,99
amazon.com$ 8,19 $ 6,50


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading