The Hitcher


Aus dem offiziellen Programm:
Ein junger Mann trampt durch die Staaten. Dabei weiß doch jeder, welchen Ärger man sich als Anhalter aufhalsen kann. In einer ungemütlichen Nacht wird er aufgelesen. Sein Fahrer: Rutger Hauer. Ein Verrückter ohne Namen, ohne Vergangenheit, ohne Motivation, die manchmal fast charmante Verkörperung des puren Bösen: ein Dämon, der keine Logik oder Skrupel kennt. Es beginnt eine hinterhältige Hatz.

THE HITCHER ist ein ungewöhnlich kompromißloser und böser Debütfilm, der von Eric Red (auf dem Festival von ihm: NEAR DARK, Drehbuch und BODY PARTS, Regie) geschrieben wurde. Vor dem Hintergrund amerikanischer Steppe vereinen sich Peckinpahsche Action und psychologischer Overkill zu einem herausragenden Thriller.

Harmons Erstling braucht den Vergleich mit John Carpenters bestem Film ASSAULT nicht zu scheuen.

Cinema



7.9 Sterne (20 Bewertungen)


1 Kommentar

Schreibe den ersten Review!

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!