von Fans für Fans

It's Alive

Skurril aber nicht fesselnd.

von Daniel_San
Permalink
Das Original ist mir nur schwach in Erinnerung aber viel ist meiner Meinung nach nicht übriggeblieben. Was damals noch als echter Horror gemeint war ist hier nichts weiter als eine skurrile Idee die "relativ" harmlos in Szene gesetzt wird.
Der Film plätschert insgesamt gesehen lediglich vor sich hin, gespickt mit freiwilligen, und sicher auch unfreiwilligen Kalauern und dem recht ansehnlichen dahinscheiden von den spärlich eingeführten Charakteren.
Den krankhaften Beschützerinstinkt mütterlicherseits konnte ich nicht wirklich nachvollziehen. Das bleibt wohl der Damenwelt vorbehalten. :-)
Wirklich gelangweilt habe ich mich zwar nicht, aber für eine durchschnittliche oder gar überdurchschnittliche Bewertung reicht es dann doch nicht. Somit nur 4/10
Daniel_San
sah diesen Film im Cinemaxx 3, Hamburg

22.08.2008, 03:24




Alle Bewertungen im Überblick:
seppgui
todi
luzie407
Szaltax
DeputyAndy
bittersweet
Christian
Daniel_San
Review zeigen
wicca
ritch
Humungus
spa
alialialialio
Hondo
moonsafari
glorrk
LeslieVernon
MarxBrother81
XhellbroX
RalphTheMelish
m0leman
Bierfest
BloodPet
Count_von_Count
Liliana
Slim-Pickens
DoktorB
guilt
Shaddowfox
Kommentar von Christian :
It´s Dead!
Nur ein paar Zeilen als Warnung, denn ein Review lohnt sich sowieso nicht. Das Fazit steht im Titel und bezieht sich auf die Handlungsinnovation des mordenden Babys. Das Remake, für das auch Larry Cohen wieder zur Seite stand, bietet weder Spannung noch sonst etwas, was im Gedächtnis bleiben könnte. Ein Film, so überflüssig wie ein Sandkasten in der Wüste.
20.08.2008, 13:53

Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
amazon.de€ 8,25


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading