von Fans für Fans

Jungle

22 gehen hin
Besucher in allen Städten

Frank
todi
Herr_Kees
Blade
seppgui
Philmtank
sploink
Susanna
whitman
D.S.
Timo
oli61
Alexander
Dvdscot
zoulwags
Lovecraft
Mercy-Sky
Neck
Maverick
und 3 inkognito

Aus dem offiziellen Programm:
Bolivien 1981. Der junge Weltenbummler Yossi trifft auf seinem Trip durch Südamerika die gleichgesinnten Abenteurer Kevin und Marcus. Aus Fremden werden Freunde und zusammen reisen die drei tief in das Herz des grünen Kontinents. Eine Schicksalsbegegnung führt die Gruppe schließlich auf eine Expedition in noch unentdeckte Teile des schier endlosen Regenwaldes – als die Dinge plötzlich eine dramatische Wendung nehmen. Die Strapazen der Wanderung setzen Marcus mehr zu als erwartet und die Floßfahrt auf dem vermeintlich ruhigen Fluss wird zum Höllenritt durch Strudel und Felsen. Für Yossis unbequem unter die Haut gehendem Survivaltrip durch die grüne Hölle ist das aber erst der Anfang.

Ähnlich wie in seinen WOLF CREEK Filmen wirft das australische Regietalent Greg McLean auch in der Bestsellerverfilmung JUNGLE Touristen in eine ihnen feindlich gesinnte Umwelt. Hier wie dort lässt er die tödliche Bedrohung Schritt für Schritt ins Unermessliche wachsen.

Fantasy Filmfest Dauergast Daniel Radcliffe darf sich nach seinen zwei letzten Auftritten in IMPERIUM und SWISS ARMY MAN erneut in eine Ausnahmesituation begeben. Dabei hat er gegen allerlei Getier, Sumpflöcher und einen gewohnt prägnant aufspielenden Thomas Kretschmann (KING KONG) zu bestehen. Auch schauspielerisch ist JUNGLE daher eine echte Tour de Force.


Bolivia, 1981. On his trip through South America, young globetrotter Yossi meets the two like-minded adventurers Kevin and Marcus. From strangers to friends, the three travel deep to the heart of the green continent. A chance meeting finally sends them on an expedition to still undiscovered parts of the sheer endless rainforest where things take a sudden dramatic turn for the worse. The ordeals of the hike take larger tolls on Marcus than expected and the raft ride on the seemingly calm river becomes a hell-ride through whirls and rocks. However, for Yossi’s unpleasantly skin-crawling survival trip through the green hell, this is only the beginning.

For his adaptation of the bestselling novel JUNGLE, Australian directorial talent Greg McLean once again plunges tourists into hostile surroundings. As in his WOLF CREEK movies he masterfully lets the ever-present deadly threat rise beyond measure.

After his work in IMPERIUM and SWISS ARMY MAN, Fantasy Filmfest regular Daniel Radcliffe is back with another demanding performance. In exceptional circumstances, challenged by an array of creatures, swamp holes and a reliably spot-on Thomas Kretschmann (KING KONG), he is making sure JUNGLE also astounds as an acting tour de force.


Selbstredend kann jeder Trailer potentiell Spoiler enthalten!


Score (BETA): 71 - 7 Sterne (13 Bewertungen) - 71%

3 Reviews - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):