von Fans für Fans

Kaena: The Prophecy

 
Kaena: La prophétie

Aus dem offiziellen Programm:
Axis - Heimat der Drei Welten - ist in Gefahr, denn auf engstem Raum konkurrieren höchst widersprüchliche Kreaturen miteinander. Seleniten, Geschöpfe aus purer Energie angeführt von einer mordlüsternen Königin, Vecarianer mit ihrem letzten Überlebenden Opaz und seiner Heerschaar Arbeitsdrohnen im Wurmformat - und schließlich die Menschen, dem Hohepriester hörig und in ständiger Angst vorm Götterzorn, der sich mit gefräßigen Flugmonstern oder Erdbeben allzu gern über sie ergießt.

Ein streng verwobenes Ökosystem, in dem sich Jäger und Gejagte unerbittlich belauern und jeder falsche Schritt das Ende der eigenen Spezies bedeuten kann. Aus der Art geschlagen, denn rebellisch und immer auf Abenteuer aus, tollt Menschenkind Kaena durch das Dickicht von Axis und enträtselt Stück für Stück wundersame Zusammenhänge, die alles Leben retten und die Geburt einer freien Welt markieren könnten...

Die vielfältigen Charaktere der für einen Zeichentrick-Scifi ungewöhnlich dichten Story werden von Hollywoodstimmen der A-Liga verkörpert: Kirsten Dunst, Richard Harris, Anjelica Huston. Das Set- und Creature Design sind ohne Frage herausragend.


A mesmerizing fantasy adventure set on a planet whose life force, a gigantic coiling tree called Axis, is mysteriously drying up. Kaena (voice: Kirsten Dunst), a spirited young woman, defies her tribe's superstitions, and leaves home to discover what is threatening her people's way of life. France's first 3D CGI feature is visually stunning and also features the vocal talents of Richard Harris, Anjelica Huston and Keith David.

In a post-apocalyptic universe where worms talk, gods are monsters, and 'below is above and above is below', nothing is as it seems.

Caught in the middle of this intergalactic muddle is the crumbling tree world of Axis, whose desperate inhabitants are convinced that by prayer and sacrifice they will find reward. Each day, the villagers set out to collect an ever-diminishing supply of tree sap to present to their unseen gods, while Kaena, the film's intrepid heroine, spends her time climbing from tree to tree, contemplating Axis' shadowy past and uncertain future. After she is ostracized for challenging her people's unquestioning faith, Kaena embarks on an action-packed interplanetary mission of exploration. In her search for truth and understanding, she makes new friends and enemies, such as the ominous Queen of the Selenites (Anjelica Huston) and the sage Opaz (Richard Harris, in his final film credit).

Kaena: The Prophecy is a wild and memorable adventure, complete with allegorical commentary on religion, politics, and the human spirit. An impressive directorial debut from former graffiti artist Chris Delaporte, Kaena finds its inspiration in a number of science fiction films, anime, and video game artwork. The first 3D CGI picture to emerge from France, Kaena: The Prophecy represents a milestone in the history of French cinema.

Tribeca Film Festival



6.2 Sterne (17 Bewertungen)

8 Reviews - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
amazon.de€ 12,99
amazon.com$ 2,25


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading