von Fans für Fans

Karla

2 waren dort
Besucher in allen Städten

todaystomorrow
Mercy-Sky
und 0 inkognito
Deadly

Aus dem offiziellen Programm:
Dass die Story auf einem wahren Verbrechen beruht, schockt. Ein verheiratetes Paar aus durchschnittlichen Verhältnissen in Ontario kidnappt gemeinsam junge Frauen, missbraucht und tötet sie. Wer nun genau welche Details des perversen Treibens vollzogen hat, wird später ausführlich im Gerichtssaal diskutiert. Doch die langjährigen Haftstrafen, die die kanadische Jury wohlgemerkt beiden auferlegt, sprechen für sich: Karla Homolka wurde nicht einfach zu diesen entsetzlichen Taten von ihrem Mann gezwungen. Sie ist kein Opfer, sondern schuldig der Mittäterschaft. Was also hat den Wahnsinn angetrieben, und wer ist diese eiskalte Frau, die die Todesqualen ihrer weiblichen Gefangenen dermaßen teilnahmslos hinnahm?

Als Karla blutjung auf Paul trifft, stimmt die Chemie zwischen den beiden sofort: Der gewiefte Beau, der sie stark begehrt und später auch ehelicht, ist für das einfache Mädchen der absolute Jackpot. Doch Pauls sexuelles Interesse flaut schnell ab. Nach kurzer Zeit muss sie entdecken, dass ihr Traummann ein gewalttätiger, von Jungfrauen besessener Triebtäter ist - dessen Verlangen nicht mal vor ihrer kleinen Schwester Tammie halt macht. Anstatt Paul jedoch aufzugeben, folgt Karla ihrem Gatten in seine seelischen Abgründe; avanciert zur brutalen Komplizin... Auch wenn die schlimmsten Taten glücklicherweise im Off stattfinden, das bittere Beziehungsgeflecht der zwei Protagonisten, deren Motive unfassbar bleiben, wirkt verstörend. So bietet der Film statt der üblichen Thrillerkost ein erstklassiges Psychodrama auf der Suche nach den Ursprüngen von Gewalt und Verbrechen.


Based on a true story, director Joel Bender tells the tale of a sexually obsessive couple, whose addiction to violent sex turns into rape and murder. The shoot was perceived as so controversial that it had to be done entirely in the US. Canadian opposition to the film went so far as to the Prime Minister himself calling for a boycott of KARLA.


Score (BETA): 58 - 5.8 Sterne (9 Bewertungen)

4 Reviews - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
amazon.de€ 10,99


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading