von Fans für Fans

Kuso

14 waren dort
Besucher in allen Städten

Susanna
whitman
D.S.
Frank
todi
Timo
Brain3ug
Herr_Kees
oli61
Dvdscot
Lovecraft
Philmtank
und 2 inkognito

Aus dem offiziellen Programm:
WAS ZUR HÖLLE IST DAS DENN !?!?!?!?! Nehmt Ekel-Grotesken wie FEED, THE GREASY STRANGLER oder THE EYES OF MY MOTHER als Messlatte, potenziert sie miteinander und ihr seid noch nicht einmal nah dran an dem Kaleidoskop des Irrsinns von KUSO! Noch bevor die eine Sequenz verdaut ist, überfordert schon die nächste und kein Programmtext der Welt kann euch darauf vorbereiten.

Ein paar willkürlich herausgegriffene Highlights: Ein Mann mit Busenphobie. Freischwimmende Brathendl als Masturbationsvorlage. Ein Kopf in der Toilettenschüssel schwärmt von seiner Vergewaltigung. Eine Gummipuppenarzthelferin. Eine Frau verspeist ihr Baby. Eine andere raucht ihre Totgeburt. Könnt ihr noch?

Als Bindeglieder fungieren die ultraskurrilsten Animationen seit Monty Python, literweise Körpersekrete, akustikstarke Flatulenzen und TV-Bildschirme. Die stehen, hängen und kleben irgendwie überall, gern auch mal als Kopf zweier Fernsehjunkies, und zeigen Horrornews, Hip Hop Clips und verstörende Telefonsexspots. Falls ihr meint, mit dem Einsetzen des Vorspanns hättet ihrs überstanden – falsch gedacht.

Sprengt KUSO Grenzen? Nein. Dafür müsste KUSO Grenzen überhaupt erst kennen! KUSO ist die hypersurrealste filmische Mutprobe, die jemals auf dem Fantasy Filmfest lief. Das will bei 31 Jahren Festivalgeschichte schon einiges heißen! Ist das nun eine Warnung? Absolut. Denn KUSO traumatisiert.


By far the most provocative entry from this year’s Sundance Film Festival, this one is sure to push the Fantasy Filmfest audience to its limits. Artist and director Flying Lotus demonstrates his love for experimenting even beyond music.


Selbstredend kann jeder Trailer potentiell Spoiler enthalten!


Score (BETA): 46 - 4.2 Sterne (16 Bewertungen) - 5.2/10 - 37% - 51/100

4 Reviews - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):