von Fans für Fans

The Last Exorcism

34 waren dort
Besucher in allen Städten

Tweek
Cooper
Dvdscot
MeisterMie
Christian
flow666
MrHenke
zerocool_
todi
Payboy
bigJay
Zwerg-im-Bikini
TwoFace
todaystomorrow
anni80
apfelweiss
Neck
KlausUhl
Chainz
BARROCK
Zakero
sploink
Susanna
Felix Schweiger
Michaela
Philmtank
glorrk
Herr_Kees
Heiko
und 5 inkognito
Der letzte Exorzismus

Aus dem offiziellen Programm:
Als vorgeblicher Exorzist hat der charismatische Baptistenprediger Reverend Cotton Marcus nationale Berühmtheit erlangt, doch nun plagt ihn in Anbetracht solcher Scharlatanerie sein christliches Gewissen. Die jahrelang praktizierte Austreibung von Dämonen war nämlich mitnichten ein Werk Gottes, sondern allein Cottons Geschäftssinn und einem Sammelsurium cleverer Illusionseffekte entsprungen. Damit soll nun Schluss sein: Voller Reue bittet der Reverend ein Kamerateam, ihn bei seinem letzten Einsatz und der sensationellen Enthüllung aller Facetten seines unredlichen Handwerks zu begleiten. Die letzte Mission führt die Crew in den tiefsten Süden der USA, wo in einem abgelegenen Haus in den Sümpfen ein junges Mädchen von den Mächten der Hölle besessen scheint. Ein Routinefall für Cotton; doch dann gefährdet eine Reihe unerklärlicher Vorfälle seinen in Aussicht gestellten Ruhestand.

Trotz Parallelen zu Mockumentary-Schockern wie THE BLAIR WITCH PROJECT oder [REC], gelingt dem jungen deutschen Regisseur Daniel Stamm unter der Ägide von Produzent Eli Roth ein äußerst atmosphärisches Stück Cinema verité. Die morbide Aura von Vergangenheit und Vergänglichkeit, wie sie so nur unter der schwülen Sonne dahinrottenden Südstaaten-Farmen zueigen ist, verdichtet sich mit uralten Legenden und fanatischem Aberglauben zu einem erschreckend satanischen Gebräu.


Possessed by suspense, talent, brains and a gothic sense of humor, THE LAST EXORCISM makes first-rate use of religious doubt and religious extremism to concoct a novel horror-thriller clever enough to seduce unbelievers while satisfying the bloodlust of its congregation/fanbase.

Variety



Selbstredend kann jeder Trailer potentiell Spoiler enthalten!


Score (BETA): 65 - 6.3 Sterne (48 Bewertungen) - 2010: 6.6/10

6 Reviews - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 9,98 € 11,98
amazon.de€ 5,79 € 9,00


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading