crazy

Let the Wrong One In


Aus dem offiziellen Programm:
Eine Vampir-Invasion droht Dublin zu überrollen. Angefangen hat das Schlamassel mit einem ausgelassenen Junggesellinnenabschied in Transsilvanien. Doch Braut Sheila und ihre Freundinnen sind seit der Rückkehr wie ausgewechselt. Blutdürstig und äußerst unverfroren beißt sich die Gang durch die Clubs der Hauptstadt. Mittlerweile hat es auch den Hals des nicht besonders hellen Deco erwischt, der sich mit plötzlichen Nebenwirkungen wie Sonnenallergie und Spiegelbildverlust heillos überfordert fühlt und Unterschlupf bei seinem kleinen Bruder Matt sucht. Augenblicklich ist ihnen Vampirjäger Henry auf den Fersen, Sheilas verlassener, beinahe Angetrauter, der auf Rache sinnt.

Untote, aber auch Beziehungsprobleme, Geschwisterrivalitäten und jede Menge Chaos – am Ende dieses vor Slapstick, Charme und Gore nur so sprühenden Crowdpleasers von Festival-Darling Conor McMahon (STITCHES) bekommt jeder das, was er verdient. Oder auch nicht.


A vampire invasion overruns Dublin. Conor McMahon's new crowd-pleaser oozes charm with plenty of slapstick, gore and fantastic gags.


Score (BETA): 59 - 5.4 Sterne (7 Bewertungen) - 6.3/10

1 Review - Deinen Review hinzufügen

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!