von Fans für Fans

Passion in the Desert

 

Aus dem offiziellen Programm:
Im Jahr 1798 werden Augustin Robert, ein junger General in Napoleons verhängnisvollem Ägypten-Feldzug, und der Maler Jean Michel, der für Bonaparte die Schönheiten des Landes dokumentieren soll, während einer blutigen Schlacht von ihrer Einheit getrennt. Augustin ist sicher, daß keine Gefahr besteht, denn in Ägypten könne man sich nicht verirren: Da ist das Rote Meer, und dort der Nil, dazwischen die Wüste! Ohne Wasser und Nahrung irren beide durch die dürre Weite der Sahara. Augustin muß den alten Maler zurücklassen und versucht alleine, den lebensspendenden Nil zu finden. Völlig erschöpft, dem Tode nah, verkriecht er sich in einer Höhle, und das ist der Anfang einer faszinierenden Begegnung.

Lavinia Curriers Film-Märchen von der Liebe eines Menschen zu einem Leoparden ist ein poetischer Abenteuerfilm von ungeheuerer Bildgewalt, basierend auf Honoré de Balzacs Meisternovelle Une Passion dans le Désert. Selten zuvor war die Makellosigkeit der Schöpfung so spannend und phantastisch im Kino zu erleben.


PASSION IN THE DESERT is an odd and beautiful film, based on an atypicall novella by the great 19th century French writer Honoré de Balzac. Lavinia Currier’s mesmerizing adaptation tracks a young and handsome, even arrogant Napoleonic captain into the sweeping gales and stark caverns of a land unknown to most Europeans. Here the hot winds of the Sahara lead the Frenchman to a life-changing experience with one of the most beautiful and lethal predators ever - a leopard.


Schreibe den ersten Review!

Jetzt anmelden oder registrieren um diesen Film zu bewerten


Diskutiere diesen Film mit anderen Benutzern!

Weitere Informationen (externe Links):