Just Another Love Story

alles so schön blau hier

von moritzleroy
Ich habe etwas mehr erwartet, muss ich sagen.
Die Bilder sind sehr stylish und irgendwie immer ins Blau hineinmanipuliert, was ich schon mal sehr bedenklich finde, aber das ist wahrscheinlich Geschmackssache. Die Kamera immer wahnsinnig nah, nicht wirklich Kinogerecht, und der Hauptdarsteller besticht durch unbeholfenes overacting. Öfter mal versagt die Regie und eine Gruppe Nebendarsteller stehen statisch im Bild herum und haben nicht wirklich was zu tun.
Dann schwächelt auch noch das Buch, so einiges kommt da viel zu plump rüber. (Stichwort beispielsweise: Papa, was arbeitest du eigentlich?...) Oder eine wiederholte Cafeszene mit Regen, die geschachtelt wirken soll, einem allerdings nur auf die Nerven geht, weil man schon längst eine neuen Schauplatz und eine neue Zeit erwartet.
Es geht auch schon ordentlich prätentiös los mit drei sogenannten Lovescenes.
Allerdings gibt es eine wirklich sehenswerte Unfallszene im ersten Drittel, die einen wirklich schüttelt.
Wäre schön gewesen, wenn es einfach so weitergegangen wäre, auch farblich.
moritzleroy
sah diesen Film im Cinemaxx 3, Hamburg

17.08.2008, 09:04



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 6,98 € 7,98
amazon.de€ 4,74 € 6,45


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading