Virus Undead

Nicht nur sinnloses Abschlachten von Zombies

von DKF
Der folgende Review enthält SPOILER!
Also ich habe mir den Film am Sonntag auf dem Fantasy-Film-Festival in Berlin angeschaut und muss sagen, ich bin positiv überrascht. Von einer deutschen Produktion und dazu noch einem Zombie-Film hätte ich wesentlich weniger erwartet:

Die Effekte brauchen sich vor Hollywood nicht zu verstecken und bei der Handlung geht es nicht nur um sinnloses Abschlachten von Zombies, sondern es wird in der ersten Hälfte des Filmes auch versucht, die einzelnen Charaktere näher zu beleuchten. Den hartgesottenen Splasher-Fans mag das zu langweilig sein, aber Leuten wie mir, die den einen oder anderen witzigen oder ironischen Dialog durchaus zu schätzen wissen, freuen sich. Auch viele Referenzen an die großen des Films, wie Alfred Hitchcock, lassen einem dem Film sympathisch werden.

Einige Unzulänglichkeiten der Story sind aber nicht zu leugnen, fallen aber aufgrund des guten Spannungsaufbaues und der kurzweiligen Unterhaltung über den gesamten Zeitraum des Films hinweg nicht weiter ins Gewicht. Mir persönlich hat das Ende zwar nicht so zugesagt (Warum muss der "Gute" unbedingt als einziger der Truppe überleben?), aber die Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden. Alles in allem ein sehenswerter Film und daher bekommt er von mir 7 von 10 Punkten.
DKF
sah diesen Film im Cinemaxx 7, Berlin

22.08.2008, 18:16



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
amazon.de€ 17,00


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading