crazy

2009 Lost Memories

Wieder Großes aus Korea!

von Corcelius-the-Crusader
Wow! Was für ein Twist! Der Film bietet wohl das heftigste Storyboard seit langem. Total genial!
Gleich am Anfang kommt ein definitiv fetziger Shoot-Down! Was bei "Shiri" schon gut rüber kam, wurde bei Lost Memories perfektioniert. Absolut styliges aber auch realistisches
"Geballer"! Außer Einschußorgien!!( blutig wie Sau ;) ) bietet der Film aber noch mehr! Komplexe Charaktere, schöne > manchmal auch poetische Bilder... Emotionen in Slow Motion, ein grandioser Soundtrack und wie schon gesagt episch-opulente Action!

Der Film stimmt auch nachdenklich! Man kann den Film aus vielen verschiedenen Perspektiven betrachten!
}Denn jeder Mensch will leben... und kämpft mit allen Mitteln für seine Familie.

Fazit: Eine Action-Granate voller Gefühl, mit einem Appell an die Menschlichkeit!


Respekt an Korea!! Was da in letzter Zeit an filmischen Meisterwerken rausgekommen ist...unfaßbar!
"Public Enemy", "Friend", der neue! düstere "Sympathy for Mr. Vengeance", "JSA", "Nowhere to Hide", "Bichunmoo", "Musa the Warrior" u.s.w.

Ich kann euch das kor. Kino wirklich nur ans Herz legen. Denn HK ist momentan tot! Und Korea bekommt definitiv die Pole Position!

In diesem Sinne viel Spaß beim Movies schauen!

Mit freundlichen Grüßen,

CtC

Corcelius-the-Crusader
sah diesen Film im Cinemaxx, Berlin

23.08.2002, 18:12



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 2,98
amazon.de€ 6,99
amazon.com$ 11,46


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.