Cabin Fever 2: Spring Fever

Review

von Tweek
Arghhhhh...hätte ich doch auf meine Instinkte vertraut und die 8 Euro in einen anderen Film investiert. So wurde ich dann aber leider Zeuge eines weiteren Beispiels, warum Fortsetzungen einen schlechten Ruf geniessen. Denn "Cabin Fever 2" ist dröge, blöd und billig. Vom Charme des Vorgängers blieb nichts übrig, statt dessen verkommt der Streifen zu einer platten und klischeebeladenen High-School-Klamotte. Der Humor ist unterirdisch, die Darsteller trotz wenig Anspruch überfordert, die Effekte konzentrieren sich meist auf Kotze-Fontänen. Hört sich nach Trash-Granate an, aber nicht mal dazu reicht es. Ist zwar besser als etwa "Virus Undead", aber das bedeutet nicht viel...
Fazit: Nicht ansehen. Ausrufezeichen.
Tweek
sah diesen Film im Cinestar 5, Berlin

22.08.2009, 15:03



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDbVerfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 2,29 € 3,95


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading