Loft

Tatort de luxe

von Christian
Eric van Looy, der uns schon den hervorragenden Alzheimer Case brachte, liefert mit Loft wieder einen 1A Benelux-Krimi.

Fünf Freunde teilen sich ein Loft für private Freuden abseits der Familien. Eines Tages liegt dort eine Frau tot im Bett, nackt, mit Handschellen. Alles sieht nach einem Mord aus. Oder doch ein Selbstmord?

Eine klassische Ausgangssituation für den Sonntagabendkrimi. Looy zeigt uns in verschachtelten Rückblenden, wie alles anfing mit dem Loft, stellt die 5 Freunde vor und ihren Charakter. Dabei liefert er uns alles Stücken für Stückchen. Und immer neue Abgründe treten zum Vorschein. Und wenn man meint, die Lösung gefunden zu haben, folgt eine neue Wendung.

Loft ist ein kluger, aufregender Krimi auf höchstem Niveau. Erstklassiges Drehbuch mit wohldosiertem Humor angereichert. Nichts für müde Gorehounds, die vorher schon 5 Filme geguckt haben, für alle anderen ein weiteres Highlight.

Der beste Krimi des Festivals.
Christian
sah diesen Film im Cinemaxx 6, Hamburg

25.08.2009, 12:57



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern:
OFDbVerfügbarkeit prüfen € 7,98
amazon.de€ 1,08 € 7,29


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.