crazy

Hansel & Gretel

Deutsche Märchen aus fernöstlichen Blickwinkel

von GeorgeKaplan
Eines der sicher ungewöhnlichsten Projekte, eine koreanische Neuinterpretation und Wiederbelebung des alten deutschen Märchen, hinterließ einen sehr zwiespältigen Eindruck. Genauer, je länger "Hansel & Gretel" voranschritt, desto mehr wünschte ich mir, er hätte sich im Wald einfach verirrt, anstatt einen Ausgang zu finden.

Es fängt sehr verheißungsvoll an, denn mit den wunderbar komponierten Einstellungen entfaltet sich eine satte Farbenpracht auf der Leinwand, die ihresgleichen erst mal sucht. Ein mythischer Wald, welches ein Rotkäppchen mit Laterne punktuell ausleuchtet, ein hübsch illuminiertes, einsames Haus, die deutsche Märchentradition erfährt eine ordentliche optische Blutauffrischung. Das etwas faul ist in einem Haus, in dem es zum Frühstück Donuts gibt und an den Wänden Plüschtierbilder hängen, wird dabei sehr schnell klar. Hinter dem Disneykitsch lauert das Grauen, und eine Flucht aus dem Wald ist nicht möglich.

Aber da wir nun mal in einem asiatischen Film sitzen, versteht sich die Geschichte nicht nur als Parabel, sondern das Grauen hat einen Ursprung, die Wurzel des Übels liegt in der Vergangenheit. "Hansel & Gretel" holt die ganz große Moralkeule vom unerlösten Schuldkomplex heraus, die eben typisch für den gemeinen Grusler aus Fernost ist. Was in anderen Filmen gut funktioniert, wirkt hier jedoch artfremd und extrem aufgesetzt. Zwar erhält das Märchen damit eine neue Deutung, aber die wird mit einer Pathetik serviert, die jeden Horror erstickt und dem Film einen endlos dauernden Todesstoß versetzt.

"Hansel & Gretel" ist sicher eine interessante Variation, deren anfängliche Magie sich aber zum Ende hin immer mehr auflöst, was umso schader ist, da es im ersten Teil des Films noch viel zu entdecken gegeben hätte. Was etwa ist hinter dem Haus? Was hat es mit dem endlosen Dachboden auf sich? Daraus hätte man doch was machen können.
GeorgeKaplan
sah diesen Film im Cinedom 6, Köln

29.08.2009, 11:58



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 7,98
amazon.de€ 10,09


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.