Lesbian Vampire Killers

Heiße Horrorkomödie mit Biss

von T-Killa
Heiße Mädels, platte Sprüche, überzeichnete Charaktere und übertiebenes Acting - Zutaten für beste Unterhaltung!

Dieser Film strotzt nur so vor Klischees, pubertären Witzen wie in American Pie und total unglaubwürdigen Szenarios. Doch spätestens wenn Studentinnen in SlowMo lasziv ein Tor durchschreiten und dazu Wolfmothers Woman aus den Boxen dröhnt, weiß man(n), was einen hier erwartet: Nämlich bestes Popcornkino!

Vielleicht nicht unbedingt ein Film, den man sich mit seiner eifersüchtigen und/oder nachtragenden Freundin ansehen sollte, aber an einem Männerabend in bester Bierlaune sorgt der Film definitiv für tosendes Gelächter.

Für alle Gorehounds und Splatterfreaks sei erwähnt, dass es in diesem Film eher gemäßigt zugeht, was zu einer gewissen Enttäuschung führen könnte.

Die hirnfreie Komödie des Festivals!
T-Killa
sah diesen Film im Metropol 1, Stuttgart

06.09.2009, 21:18



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 7,98 Verfügbarkeit prüfen
amazon.de 0,00 0,00


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.