High Tension

Frauen in Gefahr

von Felix Schweiger
Marie und Alex, zwei Studentinnen, fahren zu Alex' Eltern aufs (Hinter-) Land, um in den Ferien dort zu lernen. Doch es kann der Bravste nicht in Frieden leben, wenn der böse Mann's nicht will, und so dauert es nicht lange, bis der kompromisslose Schlachter an die Tür klopft.

In der Tat sitzt der Film gut, der Splatter wirkt hart und überhaupt nicht komisch, der Leidensweg der Protagonistinnen ist spannend und intensiv, also auch hier kein Grund zur Klage. Der im Programmheft angesprochene Twist wirkt sich eher störend auf das sonst so harmonische Gesamtbild aus, ist jedoch im Gesamtbild vernachlässigbar.

Fazit: harter Psychoslasher ohne Kompromisse. Sehenswert.
Felix Schweiger
sah diesen Film im Cinema, München

23.07.2004, 02:03



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
amazon.deVerfügbarkeit prüfen
amazon.co.uk£ 3,00
amazon.fr€ 4,99


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading