The Last Exorcism

Don’t you dare harm my sister

von johnsfilm
Es macht schon Spaß, dem David Copperfield für Arme bei seinem Jobmißbrauch als gefaktem Exorzisten bei der Arbeit über die ebenfalls gefakte Schulter zu sehen. Das wiederum "echt" gelungene Sound Design und die überzeugenden schauspielerischen Leistungen trösten über ein für mich unbefriedigendes Ende hinweg, welches zwar einerseits mehrere Deutungsmöglichkeiten offen lässt, dem Filmtitel Nachdruck verleiht, andererseits allzusehr sehr nach "auf den letzten Drücker mehrfach umgeschrieben" riecht. Ketzerische 6.5 Punkte
johnsfilm
sah diesen Film im Cinemaxx 7, Berlin

24.08.2010, 19:50



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 8,98 € 11,98
amazon.de€ 6,99 € 9,90


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.