crazy

The 36th Chamber of Shaolin

Review

von Stefan
The 36th Chamber of Shaolin ist sicherlich einer der bekanntesten Martial Arts-Filme und ein Highlight aus der Shaw Brothers-Schmiede.

Die Story um den Jungen, der in den Shaolintempel geht um die Kampfkunst der Mönche zu lernen, ist längst bekannt.

Der Film macht viel Spaß und unterhält ungemein. Selbst Leuten, die Martial Arts-Filmen nicht so viel abgewinnen können, könnte der Film gefallen.

Sein Alter, die aus heutiger Sicht sehr dürftigen Dialoge (nicht negativ gemeint) und die Kämpfe machen aus dem Film einen wahren Kultfilm, den man sich nicht auf dem FFF entgehen lassen sollte.

Leider ließ der Timetable in Berlin es nicht zu, dass ich ihn mir dort anschauen konnte, aber die HKL-DVD hilft ungemein.
Stefan

29.07.2004, 20:11



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDbVerfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 36,99
amazon.com$ 4,62 $ 8,97


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.