TiMER

Fantasy Filmfest???

von Katakuris
Was zum Teufel hat dieser Film hier verloren? Es gab in den letzten Jahren einige genrefremde Filme hier zu sehen, wie zum Beispiel Waltz with Bashir oder The Method.
Aber diese Filme hatten wenigstens einen düsteren Grundton oder schwarzen Humor, abgesehen davon waren sie gut. Timer allerdings ist eine waschechte Romantic-Comedy, die weder düster, noch witzig, sondern nur unerträglich war. Ich habe kein einziges Mal auch nur geschmunzelt, während andere im Kino vor Lachen kaum noch konnten.
Die Idee, dass man per Chip, den man ins Handgelenk bekommt, voraussagen kann, wann man seine große Liebe findet, ist sowas von albern, hat aber wohl gereicht, um den Film beim FFF zu zeigen.
Noch nie war ich beim Fantasy Filmfest so Fehl am Platz wie bei diesem Film.
Keine Ahnung, ob er für sich gesehen vielleicht sogar ok war, aber Romantic Comedy ist neben Heimatfilmen der 50er Jahre so ziemlich das einzige, was ich gar nicht sehen kann. Eher schau ich Uwe Boll, da hab ich was zu lachen.
Katakuris
sah diesen Film im Metropol 2, Stuttgart

05.09.2010, 01:42



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 7,98 € 13,98
amazon.de€ 3,95 € 2,97
amazon.com$ 29,99


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.