One Missed Call

Allenfalls Durchschnitt

von tom174
Der Film begann vielversprechend, tauchte aber meiner Meinung nach in der zweiten Hälfte doch etwas unter. Zu Beginn noch mysteriös und spannend, später zu überdreht und irgendwie uninspiriert. Von Takashi Miike hatte ich mehr erwartet.
Was bleibt, ist ein nettes, japanisches Geisterfilmchen voller verschenkter Möglichkeiten. Trotzdem immer noch Sehenswert!
tom174
sah diesen Film im Residenz, Köln

08.08.2004, 17:27



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDbVerfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 8,80


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading