crazy

Blood and Bones

Misslungene Literaturverfilmung

von Der_Fluch_der_Pizza
Kitano weckt hohe Erwartungen. Und was bekommt man? Kitano - als koreanischer Einwanderer in Japan, der es mit Brutalität und Selbstverachtung zu etwas Macht und Geld bringt. Wer nicht seiner Meinung ist, wird in Kitano-Manier geschlagen und ist danach seiner Meinung. Frauen fragt er erst gar nicht nach ihrer Meinung.
Zeitweise zeigt er sogar mitmenschliches Verhalten - aber nur zeitweise.

...und das ist der ganze Film. Er zeigt nur eine Aneinanderreihung von Ereignissen. Es gibt kaum Spannung, keine Charaktere, in die man sich reindenken kann, nur eine sehr üppige Ausstattung mit sehr vielen Details (einer Bekannten war das etwas zu üppig).
Nach dem Film dachte ich "so viel Ausstattung fuer so wenig Inhalt".

Irgenwie sieht das nach einer misslungenen Literaturverfilmung aus. Ohne das Buch gelesen zu haben empfehle ich, lieber das Buch zu lesen.
Der_Fluch_der_Pizza

20.07.2005, 17:19



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern:
OFDbVerfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 39,90


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.