crazy

The Theatre Bizarre

Viele Köche verderben den Brei

von T-Killa
Das Projekt an sich hatte eigentlich hervorragende Rahmenbedingungen:
Jede Episode geht etwa eine viertel Stunde, hat ein festes Budget und der jeweilige Regisseur alle Freiheiten.
Leider kann das fertige Produkt nicht ganz überzeugen. Zwar hat jede Episode ihren eigenen Charme, aber irgendwie zündet der Film nicht. Vielleicht sind die Geschichten doch zu unterschiedlich, und ein roter Faden hätte dem Film gut getan.
Man sieht jede Menge Blut und nackte Haut und jede Episode ist auf eine eigene Art verstörend.

Im Rahmen des Filmfests durchaus sehenswert - für Fans.
T-Killa
sah diesen Film im Cinestar, Berlin

25.03.2012, 05:20



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDbVerfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
amazon.de 0,00 € 7,00
amazon.com$ 9,99


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.