crazy

A Bittersweet Life

Leben oder nicht?

von korinther
Sehr angenehme Schlachtplatte, die meist ohne die Übertreibungen auskommt, die so ein Film gerne mal hat. Die Vergleiche zu Old Boy oder Kill Bill hinken natürlich gewaltig und sind auch nicht gerechtfertigt (Danny the Dog kommt eher in den Sinn), denn was der eine mit Kunst ausführte und der andere mit eklektischer Ironie wird hier eher in Form eines guten alten Kitano aufbereitet. Die Stimmung entspricht eher einem Fukasaku Yakuza Streifen der 70er auch wenn, zugegebenermaßen, die Action teilweise aus unserer cartoonesken 00er Epoche stammt.
Das alles wird ohne viel Sinn und Zusammenhalt gezeigt, eben so wie das Leben nun mal ist. Der Held ist nicht auf der Suche nach irgendwas sondern entdeckt es einfach. Es ist nicht die Liebe, die unseren Helden vielleicht läutert, sondern das Erbarmen (so meine Lesart zumindest). Das macht sein Leben nicht einfacher sondern stellt eher die Frage nach dem überhaupt.
Ein kluger und interessanter Film.
korinther
sah diesen Film im Metropol, Stuttgart

05.08.2005, 12:26



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDbVerfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
amazon.de 0,00 € 7,51


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.