Lost

Einfach, aber spannend!

von FFFler
Der Trailer gefiel mir sehr gut und da ich den ähnlich angelegten Breakdown ziemlich gut fand, erwartete ich mir einen ganz netten Film. Ich bekam mehr als ich dachte, denn Lost schafft es aus einer einfachen Story einen sehr interessanten und spannenden Film zu schaffen, der zudem auch noch ein meiner Meinung nach sehr gutes Ende findet. Zwar hätten 10 Minuten weniger im Mittelteil dem Film sicher gut getan und auch die Logiklöcher am laufenden Band sind etwas nervig, aber ansonsten bietet der Film wirklich gute Unterhaltung mit einem überraschend gut aufspielenden Dean Cain.
FFFler
sah diesen Film im Metropolis, Frankfurt

19.08.2005, 22:48



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern:
amazon.de€ 9,90


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.