Stoker

Review

von Francis
Stoker – ein Hochglanz-Thriller der ganz besonderen Art. Feine poetisch komponierte Bilder treffen auf aggressive Charaktere und rätselhafte Geschehnisse.
Indias Vater stirbt bei einem Autounfall. Auch die Mutter – genial gespielt von Nicole Kidman – kann dem Teenager keinen echten Halt geben, hatte India doch ein intensives Verhältnis zu ihrem Vater. In diese angespannte Situation platzt der bisher unbekannte gut aussehende Bruder des Verstorbenen und gibt den weltgewandten Gentleman. Er bezirzt Mutter und Tochter gleichermaßen. Doch warum? Von Anfang an dämmert es dem Zuschauer, dass hier etwas nicht stimmt. Aber was? Stück für Stück entpuppt sich die Wahrheit, wie ein Schmetterling ... und wie India, die abrupt ihrer Fraulichkeit gewahr wird.
Ein verstörendes Kammerspiel.

Punktabzug? Für das Ende. Es war doch kein Schmetterling, sondern ein Nachtfalter.
Francis
sah diesen Film im Cinestar, Berlin - Original-Review

08.04.2013, 23:39



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDbVerfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 8,99 € 8,76
amazon.com$ 5,08 $ 6,69


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.