Cottage Country

Come out, damned spot!

von Lovecraft
Tyler Labine in einem Haus am See - da war doch mal was? Mit der Partygranate "Tucker and Dale vs Evil" hat dieser Streifen bis auf den Hauptdarsteller allerdings nicht allzu viel gemeinsam, da kommen schon eher Erinnerungen an den 80er-Klassiker "Weekend at Bernies" hoch. Während manche Wendungen oder Einfälle doch arg gewollt wirken, erfreuen mehrere urplötzlich an die Oberfläche kommende, deutliche Verweise auf Shakespeares Macbeth (Party-Erscheinungen! Schlafwandelszene!)!

Insgesamt kein Überflieger oder keine absolute Stimmungskanone, aber doch recht flotte, schwarzhumorige Unterhaltung. Vorher gibt es mit "StrAngel" noch einen animierten Kurzfilm in 3D. Punkt.
Lovecraft
sah diesen Film im Cinemaxx 7, Berlin

24.08.2013, 08:58



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern:
OFDb€ 4,98 € 5,98
amazon.de€ 7,57 € 2,45


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.