crazy

The Human Race

Marathon Men

von Lovecraft
Der Mensch ist dem Menschen ein Wolf, dies führt uns "Human Race" durchaus drastisch vor Augen. (Fast) jeder ist sich selbst der nächste, wenn eine Gruppe von rund 80 Menschen verschiedenster Couleur gezwungenermaßen an einem mörderischen Rennen durch ein eingezäuntes Gelände teilnehmen muss. Da platzen die Köpfe im Minutentakt. Wie bereits nach fünf Minuten Laufzeit mehr als deutlich wird, kann der Betrachter über die Favoriten und deren Lebensdauer keine sicheren Prognosen abgeben.

Sicher, das ist pures, dreckiges Exploitationkino, wie es auf dem FFF doch dieser Tage recht selten geworden ist. Aber nach diversen ruhigen, hochintellektuellen Streifen ist dieses temporeiche Blutbad eine willkommene Abwechslung. Im Mitternachtsslot ist da keiner weggedämmert. Auch bemühen sich die Filmemacher um eine nachvollziehbare Erklärung der Ereignisse, auch wenn diese nicht super-originell ausfällt. Die Darsteller machen ihre Sache recht ordentlich.

Also, ab ins Kino - aber sicherheitshalber Laufschuhe anziehen, damit Ihr gerüstet seid - falls auch bei euch das Licht am Himmel erscheint und die tiefe Stimme dröhnt "Race - or die!"
Lovecraft
sah diesen Film im Cinemaxx 7, Berlin

27.08.2013, 08:21



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern:
OFDbVerfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 5,96 € 7,46


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.