S-VHS

Review

von mdbnase
Im Gegensatz zum ersten Teil fand ich, dass sich das Gewackel bei S-VHS eher in Grenzen hält. Auch der Ton war angemessen und nicht zu laut, so wie es beim ersten Teil der Fall war und einem doch echt so manches Mal die Ohren geklingelt haben. Auch die einzelnen Geschichten sind irgendwie interessanter als beim Vorgänger, auch wenn die Rahmengeschichte eigentlich fast dieselbe war.

Die Spielzeit der einzelnen Geschichten ist absolut angemessen (die indische Sekten-Story bekommt die meiste Zeit eingeräumt) und man bekommt doch einiges an Blut und Gedärm aus interessanten Blickwinkeln zu sehen. So bin ich von S-VHS angenehm überrascht.
mdbnase
sah diesen Film im Metropol 2, Stuttgart

02.09.2013, 02:32



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
OFDbVerfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 17,34 € 15,48
amazon.comVerfügbarkeit prüfen $ 8,99
amazon.caCAD 16,99 CAD 8,27


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.