V/H/S

Unglaubwürdig bis richtig schlecht

von MarxBrother81
Was der geneigte Allesseher zu sehen bekommt ist eine Abfolge eines Found Footage Werkes, welches inhaltlich, dramaturgisch und optisch nicht schlechter sein könnte.
In allen Situationen, Kurzfilmepisoden, die immer in einer lebensgefährlichen Situation enden, wird immer noch mit der Kamera draufgehalten, was natürlich normal weil menschlich ist, schliesslich sieht man ja allen und auch sich gerne beim Abschlachten zu.
Die Geschichten sind auch so banal, uncharmant geschauspielert und dürftig, dass man seine filmische Freizeit mit besseren und intelligenteren Werken ausfüllen kann.
Wer sich über die Optik des Trashfilmers Jess Franco aus Spanien schon immer aufgeregt hat, der wird hier mit wackeligen Bildern eines weiteren Genies beehrt.
Eine echte Gurke!
MarxBrother81

12.02.2014, 11:31



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern:
OFDbVerfügbarkeit prüfen Verfügbarkeit prüfen
amazon.de€ 19,98 0,00


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.