von Fans für Fans

Wrong Cops

What'cha gonna do when they come for you?

von Lovecraft
Quentin Dupieux schafft es einmal mehr, sein Publikum zu verblüffen. Nach dem abgefahrenen Killerreifen "Rubber" sowie dem dadaistischen Kleinod "Wrong", kommen nunmehr die "Wrong Cops" zu ihrem Einsatz, ein Haufen zutiefst gestörter Bullen in LA. Wie schon bei seinen Vorgängern dominiert eine sonnendurchflutete und klare Bildsprache sowie ein mehr als schräger Soundtrack. Davon abgesehen, setzt sich der Streifen aus meiner Sicht aber leider zwischen alle Stühle: Es gibt diesmal tatsächlich eine annähernd nachvollziehbare Handlung, die aber weder sonderlich spektakulär noch einzigartig ist. Und das wunderbar Genialisch-Bekloppte, das "Wrong" völlig zu Recht einen großen Fankreis bescherte, fehlt annähernd vollkommen. Da grinst man stillvergnügt in sich hinein, freut sich über Insider-Gags, gallige Dialoge und bekannte Gesichter, aber der Funke springt niemals völlig über. So wird wohl keine Zielgruppe zur restlosen Zufriedenheit bedient. Und Flat Eric habe ich auch nicht erspähen können.
Lovecraft
sah diesen Film im Cinemaxx, Berlin

06.09.2014, 12:06



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch einen Kauf bei unseren Partnern:
amazon.de€ 6,35
amazon.fr€ 11,51
amazon.com$ 13,76


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.
loading