crazy

13 Sins

Herr der Fliege

von Lizzie
Was würdest du für Geld tun? Wenn jemand, wie der Held hier, finanzielle Engpässe hat und dann aus dem Nichts heraus von einem mysteriösen Anrufer mit vertrauensvoller Quizonkelstimme 1000 Dollar für das Töten der nervtötenden Fliege im Auto bekommt, dann macht man das wohl. Aber natürlich, keine Überraschung, ist damit die Büchse der Pandora geöffnet, und die aufgetragenen Aufgaben für immer mehr Geld können nur schlimmer werden.
Ich kenne das thailändische Original dieses Remakes nicht, und ich weiß nicht, welche Tonalität da angeschlagen wird: Man kann aus so einem Stoff ja entweder einen harten psychologischen Thriller machen oder eher einen immer alberner werdenden Reigen grotesker Ereignisse mit splattrigen Elementen. Daniel Stamm hat sich jedenfalls für die zweite Lösung entschieden. Ich fand das irgendwie etwas verschenkt, denn auf Charakterzeichnung wird hier - trotz der ausgesprochen guten Schauspieler - nicht viel Wert gelegt: Sehr unglaubwürdig (wenn man schon die Existenz eines solchen "Spiels" als gegeben annimmt), dass ein so honoriger, intelligenter Typ wie dieser Elliot sich so schnell und ohne echten äußeren Druck zu allerlei Schweinereien überreden lässt und nicht hinterfragt, wer denn warum hinter diesen Anrufen steckt. Aber, andererseits: Ist ja nur ein Film, und zwar ein ziemlich spannender und unterhaltsamer. Muss ja nicht ewig im Gedächtnis bleiben.
Lizzie
sah diesen Film im Cinemaxx, Berlin

12.09.2014, 00:40



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern:
OFDbVerfügbarkeit prüfen € 9,98
amazon.de€ 9,91 € 12,41
amazon.com$ 5,80 $ 10,69


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.