crazy

Wild Country

Schöner Monster-Trash

von Widescreen-Lover
Nichts für Horror-Fans, denn hier darf und soll gelacht werden! Irgendwann schon ziemlich früh am Anfang des Films hat der Regisseur wohl gemerkt, dass der Film nicht mehr zu retten ist, und hat ihn dann konsequent als Trash durchgezogen, bemüht, auch jedes Klischee eines echten Horrorfilms zu entlarven. So sind auch die wenigen Splatterszenen freiwillig komisch und mit dem Monster, eine Mutation aus Wildsau und Braunbär, muss man eher Mitleid haben, weil es so scheusslich aussieht und soviel Mühe hat, die Protagonisten des Films zur Strecke zu bringen.
Filmisch leider auch keine Augenweite, hätte es dem Trash-Film aber sicherlich gutgetan.
Widescreen-Lover

24.07.2006, 11:46



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern: