crazy

Bystanders

Toller Mix aus Comedy und Crimestory

von FFFler
Ich bin ziemlich begeistert von diesem Film! Was anfangs noch wie eine Krimikomödie im Stile von My Sassy Girl beginnt (und dazu noch unglaublich lustig ist), wird von Minute zu Minute zu einem immer düstereren Serienkillerfilm. Und dieser Mix geht auf, ohne dass er je unglaubwürdig wird, was auch an der, wie ich finde, sehr spannenden und nachvollziehbaren Geschichte liegt. So stört es auch nicht weiter, wenn schon vor der Halbzeit der Täter offenbart wird, hier geht es eher um das "Warum" und dies wird in der letzten Stunde so gut erzählt, dass ich ehrlich gesagt jede Handlungsweise des Killers verstehen kann. Das Ganze wird dann noch untermalt von einer tollen Inszenierung (alleine schon das Opening im Regen ist großartig) und seinen überzeugenden Darstellern (darunter die bezaubernde Eun-Kyung Shin als My Sassy Girl-Verschnitt und Lost-Sternchen Yoon-jin Kim). Eine sehr postive Überraschung, die ich nicht nur Asiafans ans Herz legen kann.
FFFler

24.07.2006, 12:09



Weitere Informationen (externe Links):
Unterstütze f3a.net durch eine(n) Leihe/Kauf bei unseren Partnern:
amazon.de€ 7,89


Der tatsächliche Preis kann abweichen! Preise werden max. stündlich aktualisiert. Markierte Preise sind seit dem letzten Abruf ↓ gesunken oder ↑ gestiegen.